Datenbrille Google Glass ist schon gehackt

Googles Datenbrille Glass ist bereits gehackt worden. Ein namhafter Android-Entwickler verschaffte sich Vollzugriff auf das Gerät. Unklar ist, ob sich damit auch die Verkaufssperre der ersten Testgeräte umgehen lässt. Über den Nutzen der Brille herrscht weiter Uneinigkeit.
Netscape-Gründer Marc Andreessen (l.), Bill Maris, Google Ventures, John Doerr, Kleiner, Perkins Caufield & Byers mit Google-Brillen: Investorenteam für Glass-Anwendungen

Netscape-Gründer Marc Andreessen (l.), Bill Maris, Google Ventures, John Doerr, Kleiner, Perkins Caufield & Byers mit Google-Brillen: Investorenteam für Glass-Anwendungen

Foto: HANDOUT / REUTERS
cis