Fotostrecke

Digitalkamera: So fotografiert die Fujifilm X100S

Foto: SPIEGEL ONLINE

Retro-Kamera Fujifilm X100S Das Leica-Gefühl für ein Fünftel des Preises

Schneller Autofokus, gute Handhabung, neuer Sensor: Die kompakte Edel-Kamera Fujifilm X100S behebt die größten Schwächen des Vorgängermodells. Was die neue Technik bringt, zeigt der Test.
Auslöseverzögerung der X100S: Werte unter 0,3 Sekunden sind gut bis sehr gut, bis etwa 0,6 Sekunden sind befriedigend

Auslöseverzögerung der X100S: Werte unter 0,3 Sekunden sind gut bis sehr gut, bis etwa 0,6 Sekunden sind befriedigend

Foto: Digitalkamera.de
Signal-Rauschabstand der X100S: Je größer der Wert, desto deutlicher ist das Signal und desto geringer ist das störende Rauschen

Signal-Rauschabstand der X100S: Je größer der Wert, desto deutlicher ist das Signal und desto geringer ist das störende Rauschen

Foto: Digitalkamera.de

Kompakte mit großem Sensor: Fujifilm X100S und die Konkurrenz

* im deutschen Online-Handel (laut geizhals.at, Stand 4.4.2013)