E-Book-Kartellverdacht EU-Kommission ermittelt gegen Apple und Verlage

Gab es unerlaubte Absprachen? Die EU-Kommission prüft, ob Apple und mehrere Verlage beim Vertrieb von E-Books rechtswidrige Vereinbarungen gegen den Wettbewerb geschlossen haben.
Apple iPad 2: Illegale Absprachen bei E-Books?

Apple iPad 2: Illegale Absprachen bei E-Books?

Foto: SAM YEH/ AFP
mak/dpa/AFP