Recycling Deutsche befürworten Handy-Pfand

Schätzungsweise 200 Millionen Mobiltelefone liegen ungenutzt in deutschen Schubladen. Die enthaltenen Rohstoffe werden dringend gebraucht – und für ein Pfandsystem gäbe es offenbar eine breite Mehrheit.
Handyschrott auf dem Weg zur Zweitverwertung: Könnte ein Pfand die Recyclingquote steigern?

Handyschrott auf dem Weg zur Zweitverwertung: Könnte ein Pfand die Recyclingquote steigern?

Foto: STEPHANE DE SAKUTIN/ AFP
tmk/dpa