EuGH-Urteil Apples Ladeneinrichtung kann als Marke schützbar sein

Apple-Produkte sind unverwechselbar - das ist dem Unternehmen wichtig. Auch die Gestaltung seiner "Flagship Stores" will der IT-Konzern als Marke schützen lassen. Das Deutsche Patentamt winkte aber ab. Nun hat der EU-Gerichtshof Apple gestärkt.
Imageträger: Apple Store in Berlin

Imageträger: Apple Store in Berlin

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Edel-Shopping: Bis zu 180.000 Euro Umsatz pro Quadratmeter
Fotostrecke

Edel-Shopping: Bis zu 180.000 Euro Umsatz pro Quadratmeter

Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
mak/dpa