Farbtechnik Die bunten E-Books können kommen

Das Unternehmen E Ink hat das Rennen gewonnen. Während andere noch an Farbdisplays für E-Reader forschen und entwickeln, können die Elektropapier-Pioniere bereits Vollzug melden: Das erste farbfähige E-Book-Lesegerät ist marktreif.
E-Ink-Farbdisplay: Digitaler Lesestoff kann künftig auch bunt genossen werden

E-Ink-Farbdisplay: Digitaler Lesestoff kann künftig auch bunt genossen werden

Foto: 
mak
Mehr lesen über