Bildkritik von fokussiert.com Drei Profi-Tipps für bessere Fotos

Blickrichtung beachten, Tonwertkorrektur anpassen, das richtige Objektive wählen: Mit wenigen Handgriffen werden Fotos noch etwas besser. Profis vom Fachblog fokussiert.com zeigen an drei Beispielen, wie man Fotos durch Bildbearbeitung verbessert.
Ausgangsbild: Panasonic DMC-GF1 mit Samyang 7.5mm f/3,5 Fisheye

Ausgangsbild: Panasonic DMC-GF1 mit Samyang 7.5mm f/3,5 Fisheye

Foto: Sebastian Milczanowski
Komposition: Statische Elemente

Komposition: Statische Elemente

Foto: Sebastian Milczanowski
Komposition: Dynamische Elemente

Komposition: Dynamische Elemente

Foto: Sebastian Milczanowski
Überarbeitung: Auffrischung des Bildeindrucks

Überarbeitung: Auffrischung des Bildeindrucks

Foto: Sebastian Milczanowski
Ausgangsbild: Canon SX20, 129 mm, f/4,5, 1/400 Sekunde, ISO 160

Ausgangsbild: Canon SX20, 129 mm, f/4,5, 1/400 Sekunde, ISO 160

Foto: Hans Müller
Grundgerüst und Problembereiche: Der Vordergrund erscheint leer

Grundgerüst und Problembereiche: Der Vordergrund erscheint leer

Foto: Hans Müller
Alternativeplatzierung: So würden die Protagonisten am Anfang der Blickbewegung stehen

Alternativeplatzierung: So würden die Protagonisten am Anfang der Blickbewegung stehen

Foto: Hans Müller
Ausgangsbild: Nikon D90, AF-S Nikkor 50 mm f/2,2, 1/800, ISO 320

Ausgangsbild: Nikon D90, AF-S Nikkor 50 mm f/2,2, 1/800, ISO 320

Foto: Maike Frisch
Schärfeverlauf: Maximum in der Augen- und Nasenpartie

Schärfeverlauf: Maximum in der Augen- und Nasenpartie

Foto: Maike Frisch
Foto: Maike Frisch
fokussiert.com: Profi-Tipps für bessere Fotos
Foto: Daniela Popoaie
Fotostrecke

fokussiert.com: Profi-Tipps für bessere Fotos

Mehr lesen über