Konkurrenz zu Apple Google plant offenbar eigene Läden

Die schicken Apple-Stores sind Kult, jetzt soll auch Google offenbar eigene Läden planen. Nach Microsoft wäre das Unternehmen der dritte Konzernriese, der die digitale Welt in die Fußgängerzonen holt. Der Plan könnte durchaus sinnvoll sein - wegen eines einzigen Geräts.
Google-Stand am Flughafen von San Francisco (Archivbild): Nicht nur gucken, auch anfassen

Google-Stand am Flughafen von San Francisco (Archivbild): Nicht nur gucken, auch anfassen

Foto: Laughing Squid/ Scott Beale
juh