Schlecht geschützt Hunderte Millionen Android-Geräte bekommen keine Updates

Google bemüht sich, sein Android-Betriebssystem sicherer zu machen. Oft scheitern die Bemühungen jedoch an den Handy-Herstellern. Ihnen sind nötige Updates zu teuer und aufwendig, zeigt ein neuer Bericht.
Android-Smartphones (Symbolbild)

Android-Smartphones (Symbolbild)

Foto: SPIEGEL ONLINE
mak/dpa