Keine Konkurrenz fürs iPad Google stellt die Tablet-Entwicklung ein

Google gibt auf: Das Unternehmen wird keine eigenen Tablets mehr entwickeln. Zwei neu entwickelte Modelle kommen nicht mehr auf den Markt. Android-Tablets soll es aber weiterhin geben.
Google Nexus 7 von 2012: Läuft bis heute, lief aber nie richtig gut.

Google Nexus 7 von 2012: Läuft bis heute, lief aber nie richtig gut.

Foto: Matthias Kremp/ SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über