Gute Ausrede iPhone-Fehler lässt Nutzer ausschlafen

Eine Stunde länger im Bett - dieses Geschenk bekamen zahlreiche europäische iPhone-Besitzer am Montagmorgen. Durch einen Software-Fehler im Weckermodus des Telefons wurde die Zeitumstellung verpasst. Der Weckerfehler ist Apple bereits seit einem Monat bekannt.
iPhone: Eine Stunde länger schlafen dank Apple

iPhone: Eine Stunde länger schlafen dank Apple

Foto: Z5327 Soeren Stache/ dpa
cis/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel