Internet der Dinge Ist der Ruf erst ruiniert, vernetzt es sich ganz ungeniert

Das Geschäft mit smarten Geräten boomt, dabei haben viele von ihnen massive Sicherheitslücken. Es ist aber noch nicht zu spät: Hersteller, Nutzer und die Politik könnten das Internet der Dinge retten.
Foto: DER SPIEGEL/ Michael Walter
WLAN: Vernetzte Hundehütte, smarte Zahnbürste
Foto: Withings/ Loreal
Fotostrecke

WLAN: Vernetzte Hundehütte, smarte Zahnbürste

Der digitale Kontrollverlust
Foto: Michael Walter / DER SPIEGEL