TV und Internet: Das Web kommt ins Wohnzimmer
Foto: Matthias Kremp
Fotostrecke

TV und Internet: Das Web kommt ins Wohnzimmer

Internet-Fernseher Ebay will niemand gucken, HD-Filme jeder

Rund 20 Prozent aller in diesem Jahr verkauften Fernseher, behaupten Marktforscher, haben Schnittstellen für das Internet. Bis 2015, prognostiziert die Firma Goldmedia, sollen dann schon über 60 Prozent aller Haushalte via TV im Web surfen. Warum das so ist, traut sich kaum jemand zu sagen.