Light L16: Eine Kamera mit 16 Objektiven
Foto: Light
Fotostrecke

Light L16: Eine Kamera mit 16 Objektiven

Neue Fototechnik So funktionieren Multi-Objektiv-Kameras

Gute Fotos gelingen nicht nur mit großen Fotoapparaten. Moderne Smartphones und ein neuartiges Kamerasystem kombinieren stattdessen viele kleine Kameramodule, um hochwertige Bilder zu schießen.
Von Michael J. Hußmann
Anstelle von oder - wie bei der Light L16 - neben herkömmlichen Kameramodulen (r.), deren Brennweite durch die Gehäusetiefe beschränkt ist, lassen sich Module in Periskoptechnik (l.) einbauen, die Teleobjektive oder Zooms verwenden.

Anstelle von oder - wie bei der Light L16 - neben herkömmlichen Kameramodulen (r.), deren Brennweite durch die Gehäusetiefe beschränkt ist, lassen sich Module in Periskoptechnik (l.) einbauen, die Teleobjektive oder Zooms verwenden.

Das gemeinsam mit Leica entwickelte Huawei P9 kombiniert Bilder einer Kamera mit RGB-Sensor mit jenen einer reinen Schwarz-Weiß-Kamera.

Das gemeinsam mit Leica entwickelte Huawei P9 kombiniert Bilder einer Kamera mit RGB-Sensor mit jenen einer reinen Schwarz-Weiß-Kamera.

Foto: Huawei
Gefunden in
Fünf Weitwinkelmodule (a) der Light L16 sind konventionell orientiert; fünf Module mit umgerechnet 70 mm (b) und sechs Module mit umgerechnet 150 mm (c) sind in Periskopbauweise realisiert.

Fünf Weitwinkelmodule (a) der Light L16 sind konventionell orientiert; fünf Module mit umgerechnet 70 mm (b) und sechs Module mit umgerechnet 150 mm (c) sind in Periskopbauweise realisiert.

Foto: Light
Die L16 nimmt überlappende Ausschnitte auf, die in der Kamera zu einem Bild mit 52 Megapixeln verrechnet werden.

Die L16 nimmt überlappende Ausschnitte auf, die in der Kamera zu einem Bild mit 52 Megapixeln verrechnet werden.

Foto: Light
Die Light L16 in einer Explosionsansicht. Die wesentlichen Komponenten sind die Kameramodule (a), die Elektronik mit einer Snapdragon-CPU (b) und ein 5-Zoll-Touchscreen (c).

Die Light L16 in einer Explosionsansicht. Die wesentlichen Komponenten sind die Kameramodule (a), die Elektronik mit einer Snapdragon-CPU (b) und ein 5-Zoll-Touchscreen (c).

Foto: Light
Beispielfoto der Light L16

Beispielfoto der Light L16

Foto: Light
Kreative Foto-Apps: Mehr als nur Schnappschüsse
Foto: Research at Google
Fotostrecke

Kreative Foto-Apps: Mehr als nur Schnappschüsse