Angebliche Internetzensur Litauen rät von chinesischen Smartphones ab

Die Behörden werfen drei Handyherstellern vor, Sicherheitslücken in Kauf zu nehmen und Zensurfunktionen einzubauen. Litauische Bürger sollen deshalb auf Handys chinesischer Firmen verzichten.
Ein Werbeplakat für Xiaomi-Smartphones: In Litauen sind die Geräte unerwünscht

Ein Werbeplakat für Xiaomi-Smartphones: In Litauen sind die Geräte unerwünscht

Foto: AFP
tmk/dpa/Reuters