VR-Brille Microsoft-Forscher verbessern die Oculus Rift

Microsoft arbeitet eng mit Oculus zusammen, will die VR-Brille des kalifornischen Start-ups in Windows 10 einbinden. Doch was die Bildqualität angeht, hätte der Windows-Konzern einen Verbesserungsvorschlag.
Microsoft-Linse (r) und Oculus-Original: Weniger sehen, dafür schärfer

Microsoft-Linse (r) und Oculus-Original: Weniger sehen, dafür schärfer

Foto: Microsoft
mak