Milliardenklage Apple droht iPad-Verkaufsverbot in China

Bittere Apple-Niederlage in China: Eine vergleichsweise kleine Firma hat vor Gericht gegen den US-Konzern gesiegt und die Rechte an der Marke iPad zugesprochen bekommen. Jetzt fordert das Unternehmen Schadenersatz in Milliardenhöhe und ein Verkaufsverbot für iPads in China.
Apple Store in Peking: Bald keine iPads mehr in China?

Apple Store in Peking: Bald keine iPads mehr in China?

Foto: Ng Han Guan/ AP
iPad2: Apples schlankes Rechentableau
Foto: EMMANUEL DUNAND/ AFP
Fotostrecke

iPad2: Apples schlankes Rechentableau

Mehr lesen über