Alternativen zur Bildbearbeitung Doppelbelichtung statt Photoshop

Um mehrere Bilder zu kombinieren, wird meist Photoshop benutzt. Ähnliche Ergebnisse lassen sich aber auch rein fotografisch erzielen. "Docma"-Autor Eberhard Schuy zeigt, wie das geht.
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Foto: Eberhard Schuy/ DOCMA
Gefunden in
Mehr lesen über