Präsentation des Galaxy S21 Samsungs Smartphones werden iPhones ähnlicher

Vor ein paar Monaten hat sich der Konzern noch über Apple lustig gemacht, jetzt folgt er dessen Spuren – zumindest bei Zubehör und Ausstattung. Ein gewisses Extra hat Samsung aber bei sich selbst geklaut.
Von links nach rechts: Galaxy S21 Ultra, S21+ und S21

Von links nach rechts: Galaxy S21 Ultra, S21+ und S21

Foto: Samsung
Die neuen Galaxy-S-Modelle haben keinen Speicherkartensteckplatz, es lohnt sich also etwa, Fotos in der Cloud zu speichern

Die neuen Galaxy-S-Modelle haben keinen Speicherkartensteckplatz, es lohnt sich also etwa, Fotos in der Cloud zu speichern

Foto: Samsung
Das Galaxy S21 in Pink

Das Galaxy S21 in Pink

Foto: Samsung
Bis auf den Bildschirm und den Akku technisch mit dem S21 identisch: Das Galaxy S21+

Bis auf den Bildschirm und den Akku technisch mit dem S21 identisch: Das Galaxy S21+

Foto: Samsung
Galaxy S21 Ultra: Deutlich an seinem Kameraaufbau erkennbar

Galaxy S21 Ultra: Deutlich an seinem Kameraaufbau erkennbar

Foto: Samsung
Der optionale S-Pen am S21 Ultra mit optionaler S-Pen-Hülle

Der optionale S-Pen am S21 Ultra mit optionaler S-Pen-Hülle

Foto: Samsung
Galaxy Buds Pro im Farbton »Phantom Violet«

Galaxy Buds Pro im Farbton »Phantom Violet«

Foto: Samsung