Samsung Galaxy Z Fold2 5G im Test Der hohe Preis fürs Pionier-Dasein

Die zweite Auflage von Samsungs Faltphone bringt etliche spürbare Verbesserungen mit sich. Mit den verbleibenden Limitierungen werden Early Adopter leben können - aber vielleicht nicht mit den Kosten.
Halb offen oder halb zu?

Halb offen oder halb zu?

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Samsung Galaxy Z Fold2 5G
Fotostrecke

Samsung Galaxy Z Fold2 5G

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Microsoft Office erinnert mit seiner eingeblendeten Tastatur ein wenig an die Zeiten des Nokia Communicators

Microsoft Office erinnert mit seiner eingeblendeten Tastatur ein wenig an die Zeiten des Nokia Communicators

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Multitasking auf dem Fold2: Darf es ein Fenster mehr sein?

Multitasking auf dem Fold2: Darf es ein Fenster mehr sein?

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Filme gucken geht auf dem schlanken Außendisplay gut

Filme gucken geht auf dem schlanken Außendisplay gut

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Testfotos
Fotostrecke

Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Testfotos

Foto: Matthias Kremp / DER SPIEGEL
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Hintergrund: Produkttests im Netzwelt-Ressort