Sex per Videochat Geschäftsmodell iPhone-Porno

Apples Prüderie zum Trotz: Die Pornoindustrie freut sich über das neue iPhone. Online-Stripperinnen wollen ihre Dienste künftig über die Videochat-Funktion Facetime feilbieten und auf diese Weise höhere Gewinne einstreichen. Doch potentiellen Kunden droht der Verlust der Anonymität.
Pornodarstellerin Teagan Presley: Geschäftsmodell Striptease im Videochat

Pornodarstellerin Teagan Presley: Geschäftsmodell Striptease im Videochat

Foto: APN
Joel Schectman, apn