Debatte um Sprachassistenten Wie arbeitet jemand, der Siri-Aufnahmen auswertet?

Die gängige Praxis von Firmen wie Google, Apple und Amazon, Aufzeichnungen der Sprachassistenten von Menschen prüfen zu lassen, sorgt für Diskussionen. Hier erzählt ein solcher Prüfer von seinem Job - und davon, was er hört.
Wenn Siri mit einem Befehl wie "Code eingeben" nichts anfangen kann, weil die Software das deutsche Wort "Kot" versteht, wird nachgebessert - das ist der Job von Ulrich Kaufmann

Wenn Siri mit einem Befehl wie "Code eingeben" nichts anfangen kann, weil die Software das deutsche Wort "Kot" versteht, wird nachgebessert - das ist der Job von Ulrich Kaufmann

Alexander Heinl/ dpa