WDR-Computernacht: Skurrile Schätze aus dem WDR-Archiv
Fotostrecke

WDR-Computernacht: Skurrile Schätze aus dem WDR-Archiv

Foto: WDR/ akg-images

WDR-Computernacht Cybersex und Kabelschränke

15.000 D-Mark für fünf Megabyte: Je tiefer man ins Archiv blickt, desto lustiger wird es. Offenbar nach diesem Motto haben Redakteure des WDR eine vierstündige "Computernacht" zusammengestellt. Einen oft sehr witzigen, aber auch nachdenklich stimmenden Blick in die Vergangenheit der digitalen Zukunft.