Ab 16  "Doom" ist nicht mehr indiziert

Nach 17 Jahren darf "Doom" wieder öffentlich verkauft werden. Die Gewalt in dem Shooter sei nicht mehr jugendgefährdend, meint die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. Auch der Nachfolgetitel verlässt den Index.
Screenshot aus "Doom". Nach 17 Jahren darf das Spiel jetzt wieder beworben werden.

Screenshot aus "Doom". Nach 17 Jahren darf das Spiel jetzt wieder beworben werden.

mbö
Mehr lesen über