Angriff auf Playstation-Netzwerk Sony beschuldigt Web-Guerilla Anonymous

Wer war's? Kriminelle konnten Daten von 100 Millionen Sony-Kunden kopieren, nun veröffentlicht der Konzern ein Protokoll des Abwehrkampfs. Der Konzern  gibt der Web-Guerilla Anonymous Mitschuld am Datenklau. Sonys bislang einziges Indiz dafür: eine Datei namens Anonymous.
Anonymous-Aktivisten: Sony sieht die Gruppe mitverantwortlich für den Datenklau

Anonymous-Aktivisten: Sony sieht die Gruppe mitverantwortlich für den Datenklau

Foto: REUTERS