Spieleforscherkonferenz: Nerdiger als jede Videospielmesse
Foto: Markus Böhm
Fotostrecke

Spieleforscherkonferenz: Nerdiger als jede Videospielmesse

Konferenz der Brettspielforscher Warum Römer mit dem Knochenturm würfelten

Mehr als Würfelwissenschaft: Bei der Konferenz "Board Game Studies" treffen sich Hobbyarchäologen und Historiker aus aller Welt im bayerischen Haar. Die Spieleenthusiasten diskutieren über in Felsen gehauene Spielbretter, Fairplay bei den Römern und Kriegspropaganda aus Kartons.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel