Staatliche Förderung Gamesbranche wünscht sich 50 Millionen

Die Spielebranche skizziert, wie deutsche Studios besser gefördert werden könnten. Bezahlen soll den Plan der Staat - doch der könnte langfristig profitieren, locken die Spielemacher.
Jüngster Gewinner des Deutschen Computerspielpreises: "Witch it" aus Hamburg

Jüngster Gewinner des Deutschen Computerspielpreises: "Witch it" aus Hamburg

Barrel Roll Games
Deutscher Computerspielpreis 2018: Das sind die Gewinner
Barrel Roll Games
Fotostrecke

Deutscher Computerspielpreis 2018: Das sind die Gewinner

Hits, Klassiker, Kurioses: Games, made in Germany
Mimimi
Fotostrecke

Hits, Klassiker, Kurioses: Games, made in Germany

mbö/dpa