Fotostrecke

Videospielreihe: Nächstes "Fifa" bietet erstmals Frauenfußball

Foto: Electronic Arts

Videospielreihe Nächstes "Fifa" bietet erstmals Frauenfußball

Kein Videospiel verkauft sich Jahr für Jahr so gut wie die "Fifa"-Reihe - obwohl die Spiele selten wirklich Neues bieten. Das ist diesmal anders: Nach mehr als 20 Jahren Männerfußball gibt es in "Fifa 16" zum ersten Mal Frauenteams.
Nationalspielerin Alex Morgan: Die USA sind eins von zwölf Frauenteams im Spiel

Nationalspielerin Alex Morgan: Die USA sind eins von zwölf Frauenteams im Spiel

Foto: Electronic Arts
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bewegungsaufzeichnung: In einem Studio hat EA Sports Spielerinnen aus der US-Nationalmannschaft mit Sensoren ausgestattet

Bewegungsaufzeichnung: In einem Studio hat EA Sports Spielerinnen aus der US-Nationalmannschaft mit Sensoren ausgestattet

Foto: Electronic Arts