Games "made in Germany" Bundesregierung fördert Spielentwicklung mit Millionenbetrag

Der Markt für Videospiele wächst, doch international beachtete Titel werden in Deutschland nur selten entwickelt. Die Bundesregierung will das ändern, mit 50 Millionen Euro für einen Games-Fonds.
Besucher der Gamescom 2018

Besucher der Gamescom 2018

DPA
Hits, Klassiker, Kurioses: Games, made in Germany
Mimimi
Fotostrecke

Hits, Klassiker, Kurioses: Games, made in Germany

mak/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel