Hessen und Rheinland-Pfalz Kfz-Zulassungsstellen müssen nach Hackerattacke Arbeit einstellen

Ein Cyberangriff hat die Zulassungsbehörden in Hessen und Rheinland-Pfalz lahmgelegt. Fast alle Stellen der beiden Bundesländer sind betroffen. Ungeklärt ist, ob die Angreifer Daten von Fahrzeughaltern erbeuten konnten.
Nummernschilder (Symbolbild): Ob und welche Daten erbeutet wurden, ist noch nicht bekannt

Nummernschilder (Symbolbild): Ob und welche Daten erbeutet wurden, ist noch nicht bekannt

Bernd Thissen/ picture alliance / dpa
juh/dpa
Mehr lesen über