Lokalisieren von Videospielen: Ein Daumen zu viel
Fotostrecke

Lokalisieren von Videospielen: Ein Daumen zu viel

Foto: Synthesis

Videospiel-Übersetzungen Wenn Zwerge sächseln

Vielleicht der undankbarste Job der Branche: Lokalisierer sorgen dafür, dass Videospiele wie "Skyrim" parallel in vielen Sprachen erscheinen. Gewürdigt wird ihre Arbeit kaum, kritisiert dafür umso heftiger. Im Gedächtnis bleiben den Spielern vor allem Übersetzungspannen.