Neue Studie Forscher finden kaum Computerspielsüchtige

Online-Rollenspiele machen süchtig, behauptet das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen. Eine neue Studie kommt zu einem anderen Ergebnis: Demnach erfüllen nur sehr wenige Spieler Abhängigkeits-Kriterien - und die Ursachen sind nicht primär in den Spielen zu suchen.
Computerspieler (bei der Gamescom 2010 in Köln): Suchtgefahr?

Computerspieler (bei der Gamescom 2010 in Köln): Suchtgefahr?

Foto: Oliver Berg/ dpa