Quiz zu Onlinebewertungen Über welches Videospiel wird hier geschimpft?

Kundenbewertungen im Netz können hilfreich sein - doch manchmal sind sie auch eigen und obskur. Erkennen Sie bei zehn Zitaten, um welche Games sie sich drehen?

Wütender Spieler (Symbolbild)
Getty Images

Wütender Spieler (Symbolbild)

Von


Für Eilige: Hier geht es direkt zum Quiz .

Wer online ein Videospiel kauft, würdigt sie manchmal nur eines kurzen Blickes. Doch Onlinebewertungen sind vielerorts anzutreffen, ob auf Amazon, auf Steam oder in den Netzshops von Saturn und Media Markt. Auf allerlei Seiten bewerten Nutzer fleißig die Games, die sie stundenlang gespielt haben - oder manchmal auch nur ganz kurz.

Ist ein Spiel wirklich 60 Euro wert? Läuft es rund, oder hat es gravierende Fehler? Hält es, was die Entwickler irgendwann einmal versprochen haben? Solche Fragen werden meist auf wenigen Zeilen verhandelt, mit manchmal mehr und oft weniger Fokus auf Zeichensetzung und Rechtschreibung.

Doch so ehrlich, hilfreich und pointiert viele Onlinebewertungen sind, manchmal sorgen sie beim Leser für mehr Verwirrung als Klarheit. Etwa dann, wenn ein kleines Problem zu einem unüberwindbaren Hindernis aufgeblasen oder ein Spiel schlecht bewertet wird, nur weil man darin häufig verliert.

Im Folgenden finden Sie zehn Zitate aus Onlinekritiken. Können Sie alle Bewertungen den korrekten Spielen zuordnen?

Hier geht es zu den zehn Fragen.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.