Bekannter Brettspielpreis "Pictures" ist das "Spiel des Jahres"

Keine Auszeichnung ist in der Brettspielbranche begehrter: 2020 darf sich ein "bildhaftes Kreativspiel" mit dem Titel "Spiel des Jahres" schmücken. Bestes "Kennerspiel" wurde das kooperative Stichspiel "The Crew".
Peter Dörsam und Claudia Barmbold vom PD-Verlag, der "Pictures" veröffentlicht hat: Den wichtigsten Brettspielpreis gewonnen

Peter Dörsam und Claudia Barmbold vom PD-Verlag, der "Pictures" veröffentlicht hat: Den wichtigsten Brettspielpreis gewonnen

Foto: Wolfgang Kumm/ DPA
Diese Brettspiele kamen beim "Spiel des Jahres" in die Endauswahl
Foto: PD-Verlag
Fotostrecke

Diese Brettspiele kamen beim "Spiel des Jahres" in die Endauswahl

Mehr lesen über
Verwandte Artikel