Spielende Weihnachten Gute Games für den Gabentisch

4. Teil: Adventure



"A New Beginning"

Griesgrämiger Wissenschaftler rettet die Welt: "A New Beginning"

Griesgrämiger Wissenschaftler rettet die Welt: "A New Beginning"

Auch wenn es wirkt, als ob es auf für jüngere Spieler zugeschnitten, ist das Öko-Adventure "A New Beginning" (Daedalic, für PC, ab 12 Jahren) für alle Altersgruppen geeignet. Toll gezeichnete Bilder und eine schön erzählte Geschichte betten die Adventure-typischen Rätsel gut ein und lassen wenig Leerlauf zu.


"Tales of Monkey Island"

Möchtegernpirat Guybrush Threepwood in "Tales of Monkey Island"

Möchtegernpirat Guybrush Threepwood in "Tales of Monkey Island"

Mit "Tales of Monkey Island" (Daedalic, für PC, ohne Altersbeschränkung) kehrt Guybrush Threepwood zurück, der berühmteste Möchtegern-Pirat der Spielegeschichte. Stilecht in einer alten Großpackung und optional sogar der englischen Tonspur können die nicht ganz ernst gemeinten Rätsel gelöst und Threepwoods alter Widersacher Le Chuck besiegt werden. Nicht nur für Nostalgiker.


"Gray Matter"

Junge Frau in ihrem Zimmer und Figur in "Gray Matter"

Junge Frau in ihrem Zimmer und Figur in "Gray Matter"

Übersinnliches spielt bei "Gray Matter" (dtp, für PC, Ab 12 Jahren) eine große Rolle. Rätselnd muss die Geschichte eines einsamen Wissenschaftlers erkundet werden. Schön gezeichnet und mit einer spannenden Geschichte versehen ist das Spiel ein guter Tipp für Adventure-Fans.


"Professor Layton und die verlorene Zukunft"

Professor Layton: Gentleman, Rätsellöser und Protagonist in "Professor Layton und die verlorene Zukunft"

Professor Layton: Gentleman, Rätsellöser und Protagonist in "Professor Layton und die verlorene Zukunft"

Die "Professor Layton"-Reihe mit ihrem neuesten Teil "Professor Layton und die verlorene Zukunft" (Nintendo, für Nintendo DS; Ohne Altersbeschränkung) verfolgt seit ihren Anfängen ein an und für sich seltsames Prinzip: Rätsel tauchen einfach als kleine Knobeleien in der Geschichte auf, sie haben nur selten etwas mit ihr zu tun. Dennoch ist die Kombination aus Zeichentrickgeschichte und kniffligen Denkaufgaben wunderbar spannend und herausfordernd.

Mehr Spiele-Geschenktipps aus den Bereichen Sport-, Familien- und Bewegungsspiele finden Sie in den nächsten Tagen bei SPIEGEL ONLINE.



insgesamt 17 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
abfallverwertung 14.12.2010
1. Sprachpflege
Das heißt Videospiele, nicht "Games".
tamgarun 14.12.2010
2.
Zitat von sysopHistorische Epen, bildgewaltige Rätselwelten oder anspruchsvolle Strategie-Herausforderungen: Die Auswahl an Spielen für den Geschenkstapel ist groß.*Carsten Görig hilft*bei der Auswahl und sortiert die Tipps nach Genres. Zuerst sind Abenteuer- und Actionspiele dran. http://www.spiegel.de/netzwelt/games/0,1518,733770,00.html
Ein Großteil dieser "Auswahl" ist erschreckend. Es gibt viele Abenteuerspiele, in denen es nicht schon von der Thematik und auch in der Spielhandhabung ausschließlich um Krieg und Gewalt geht.
Savryn 14.12.2010
3. ...
Zitat von tamgarunEin Großteil dieser "Auswahl" ist erschreckend. Es gibt viele Abenteuerspiele, in denen es nicht schon von der Thematik und auch in der Spielhandhabung ausschließlich um Krieg und Gewalt geht.
Boohoo, die Welt ist ja so böse. Die Auswahl ist ganz nett, aber nicht wirklich so überragend. Wo ist ein "Halo: Reach", "Castlevania: Lords of Shadow", "Gran Turismo 5" oder "CoD: Black Ops"? Oder wenn man auf Schnäppchen aus ist: Spiele wie "Heavy Rain", "Alan Wake", "Mass Effect 2" oder "BioShock 2" gibts inzwischen recht günstig, wenn man weiß wo man schauen muss. Tja und das waren nur ein paar Beispiele. Wenn man schon so eine Liste erstellt, dann bitte etwas umfangreicher, nicht nur eine handvoll Games die grad in den Medien rumfliegen.
vali.cp 14.12.2010
4. ...
Ist Mafia in DE nicht indiziert? Naja, falls nicht, ist es eh wieder kastriert. Wer also nach einem Gschenk sucht, sollte im Ausland bestellen. Zumindest bei Fallout und Mafia kann man dann die unzensierte Version zocken ;)
loncaros 14.12.2010
5. t
Zitat von tamgarunEin Großteil dieser "Auswahl" ist erschreckend. Es gibt viele Abenteuerspiele, in denen es nicht schon von der Thematik und auch in der Spielhandhabung ausschließlich um Krieg und Gewalt geht.
welches der vier vorgestellten adventures handelt von der Thematik aus ausschließlich um Krieg und Gewalt?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.