Betreiber von Steam EU-Millionenstrafe für Valve und weitere Videospielfirmen

Die EU-Kommission hat die Geschäftspraktiken von sechs Videospielfirmen durchleuchtet – jetzt wurden Geldbußen angekündigt. Eines der Unternehmen weigerte sich, mit der Kommission zusammenzuarbeiten.
Valve-Ikone Gabe Newell (rechts): Valve zählt zu den bekanntesten Spielestudios weltweit

Valve-Ikone Gabe Newell (rechts): Valve zählt zu den bekanntesten Spielestudios weltweit

Foto: 

ROBYN BECK / AFP

mbö/dpa