Privacy-Umfrage Große Mehrheit nutzt WhatsApp trotz Datenschutzdebatte weiter

Der Messengerdienst WhatsApp hat zurzeit nicht eben den besten Ruf. Die Kritik kommt in erster Linie von Datenschützern. Die Normalnutzer zucken dagegen mit den Schultern.
Whatsapp-App auf dem iPhone: Fast 80 Prozent machen weiter mit

Whatsapp-App auf dem iPhone: Fast 80 Prozent machen weiter mit

Foto: Christoph Dernbach / dpa
mik/dpa-AFX