Geburtsklinik betroffen Irischer Gesundheitsdienst schaltet nach Hackerangriff IT-Systeme ab

Die irische Gesundheitsorganisation HSE kämpft mit den Folgen eines Angriffs mit Erpressersoftware. Eine Klinik in Dublin hat für Freitag bereits Termine werdender Mütter abgesagt.
Eingang zu einem irischen Krankenhaus (Symbolfoto): Der Gesundheitsdienst meldet Probleme

Eingang zu einem irischen Krankenhaus (Symbolfoto): Der Gesundheitsdienst meldet Probleme

Foto: Artur Widak / NurPhoto / Getty Images
mbö/dpa