Chinesisches Prestigeprojekt Ein Handy-Mast auf dem Mount Everest

In 6.500 Metern Höhe soll pünktlich zu den Olympischen Spielen 2008 der höchste Handy-Mast der Welt funken: Zwei chinesische Vorzeigeunternehmen und das Militär wollen das Mount Everest Basiscamp und die Hauptaufstiegsroute mit einem Mobilfunknetz versorgen.