Abgegriffene Street-View-Daten Google zieht Konsequenzen aus Wireless-Misere

Seit Monaten stehen Google und sein Kartendienst Street View wegen abgefangener W-Lan-Daten international in der Kritik. Jetzt gesteht der Konzern erstmals die ganzen Ausmaße der Speicher-Affäre und erklärt, wie eine Wiederholung verhindert werden soll.
Street-View-Auto bei der CeBIT: Mehr Daten gesammelt als gedacht

Street-View-Auto bei der CeBIT: Mehr Daten gesammelt als gedacht

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
can