E-Book-Preisabsprachen Apple muss 450 Millionen Dollar zahlen

Kostspielige Gerichtsentscheidung gegen Apple: Wegen illegaler Preisabsprachen für E-Books muss der Konzern insgesamt 450 Millionen Dollar zahlen. Das meiste geht an Kunden - aber nicht in bar.
iPad mit iBooks-Store

iPad mit iBooks-Store

Marcio Jose Sanchez/ AP
cis/AFP