Streit zwischen FBI und Apple iPhone geknackt - Duell verschoben

Das FBI hat es nun doch geschafft, das iPhone eines Terroristen zu knacken. Der generelle Streit um Verschlüsselungen ist damit aber nur vertagt - die nächste Entscheidung fällt in Europa.
iPhone vor Logo eines Apple-Stores

iPhone vor Logo eines Apple-Stores

Foto: Bryan Thomas/ AFP