Proteste gegen geplante Urheberrechtsreform Europapolitiker von E-Mail-Flut überrascht

Zumindest online ist der Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform stark. Nutzer versuchen, Abgeordneten das Versprechen einer Gegenstimme abzuringen - mit Verweis auf die Europawahl.
pbe