Pfeil nach rechts
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Asylstreit Assange-Vertrauter lanciert Rettungsplan

Julian Assange könnte sich doch den Behörden in Schweden stellen, wo ihm sexuelle Übergriffe vorgeworfen werden - das sagte ein Vertrauter der "Sunday Times". Das Land müsse aber garantieren, dass der WikiLeaks-Gründer nicht an die USA ausgeliefert werde.
Ecuador gegen Großbritannien: Nervenkrieg um Assange
DPA

Fotostrecke

Ecuador gegen Großbritannien: Nervenkrieg um Assange