BGH zu Klage gegen Rapidshare Filehoster haften unter Umständen für Rechtsverletzungen

Rapidshare haftet unter bestimmten Bedingungen, wenn über seine Plattform Urheberrechte verletzt werden. Das entschied der Bundesgerichtshof. Ein anderes Gericht muss nun im Detail klären, wann und wie Filehoster gegen Urheberrechtsverletzungen im eigenen Angebot vorgehen müssen.
Rapidshare: Das Grundprinzip des Filehosting ist offen für Missbrauch

Rapidshare: Das Grundprinzip des Filehosting ist offen für Missbrauch

cis/lis/dpa