Reaktion auf Kritik Bayer stoppt Gesichtserkennung in Apotheken

Nach Protesten von Datenschützern beendet der Pharmakonzern Bayer die Gesichtserkennung in Apotheken. Das Thema ist dem Pharmakonzern zu kontrovers.
Passantin vor einer Apotheke

Passantin vor einer Apotheke

Foto: Arno Burgi/ dpa
Dieser Gesichtsscanner ist künftig nicht mehr im Einsatz

Dieser Gesichtsscanner ist künftig nicht mehr im Einsatz

Foto: Bayer Austria