Hackerkonferenz Maulkorb für Vortrag über Tor-Sicherheitslücken

Auf der Hackerkonferenz Black Hat wollten zwei Forscher einen Angriff auf das Tor-Netzwerk zeigen. Doch der Arbeitgeber der Redner untersagte den geplanten Auftritt.
IT-Konferenz Black Hat (Archivbild): Anwälte untersagen Vortrag

IT-Konferenz Black Hat (Archivbild): Anwälte untersagen Vortrag

Foto: Isaac Brekken/ AP/dpa
meu
Mehr lesen über
Verwandte Artikel