Entscheidung des Bundesgerichtshofs Facebook muss seine Profilbildung vorerst stoppen

Wegen seines Umgangs mit Nutzerdaten hat Facebook Ärger mit dem Bundeskartellamt. Jetzt beschäftigte der Streit den Bundesgerichtshof - der entschied, dass die strengen Vorgaben vorerst gelten.
Facebook: Immer wieder wird über den Umgang des Unternehmens mit Daten gestritten

Facebook: Immer wieder wird über den Umgang des Unternehmens mit Daten gestritten

Foto: Uli Deck/ DPA
mbö/dpa/AFP/Reuters