Bundesverfassungsgericht Eilantrag gegen Auswertung von Krankenversicherungsdaten gescheitert

Krankenkassen dürfen anonymisierte Patientendaten weiter auswerten. Ein Versuch, die Ende 2019 eingeführten Vorschriften im Eilverfahren außer Kraft zu setzen, wurde jetzt vom Verfassungsgericht abgelehnt.

Uli Deck/ dpa

mak/afp
Mehr lesen über