CCC-Analyse des Staatstrojaners Programmierter Verfassungsbruch

Die Analyse staatlicher Überwachungssoftware durch den Chaos Computer Club hat Erschreckendes zutage gefördert: Die eigentlich nur zur Überwachung von Kommunikation gedachte Software erlaubt einen Vollzugriff auf den Rechner des Betroffenen. Das aber hat das Bundesverfassungsgericht untersagt.
Online-Durchsuchung: Mehr als das Verfassungsgericht erlaubt

Online-Durchsuchung: Mehr als das Verfassungsgericht erlaubt

Foto: A3250 Oliver Berg/ dpa
Mit Material von Reuters/sev